Wenig Spaß am Sex, weil sein Ding schnell wieder schlaff wird? Eine ganz liebe Kollegin wandte sich der Verzweiflung nahe an the scary old man. Seid ca. 1 Jahr ist sie mit ihrem Freund (beide Anfang 30) zusammen und alles ist bestens. Wäre da nicht seit 3-4 Monate „das Sexproblem“. Sie erzählt, dass die ersten Monate alles prima funktionierte und es auch keine „geheimen“ Wünsche gäbe. Doch jetzt passiert seit ein paar Monaten immer das Gleiche: Ihr Freund ist richtig scharf, sein Ding hart wie ein Holzknüppel und kaum dass er sie nimmt, wird nach 2-3 Minuten der stramme Max zum Mäxchen und elastisch wie Plastilin.

Yep und schon ist der Abend gelaufen! Sie hat überhaupt keinen Spaß mehr an Sex, weil der Druck für beide ziemlich hoch inzwischen ist. Ihr Freund sagt zwar, dass es nicht an ihr liegt, aber inzwischen ist sie ziemlich verunsichert. Wenn sie ihm jedoch vorschlägt, sich untersuchen zu lassen, schmollt er, macht völlig dicht und ist sauer. Jetzt überlegt sie sich, ob sie vielleicht fremd gehen sollte um herauszufinden, ob es nicht doch an ihr liegt.

The scary old man meint, dass das das Dümmste ist, was man jetzt tun kann. Hey ladies wir Kerle sind auch nur Menschen! Wenn der kleine Mann deines Typen zum straffen Soldaten wird und er dich nach „ready for check in“ fragt, dann heißt das, dass dein lover scharf auf DICH ist. Jedenfalls ist es kein körperliches Problem und dann wird die kleine Wunderpille namens „Viagra“ auch nicht helfen. The scary old man kennt den Freund seiner Kollegin nicht und deshalb vermutet er, dass das passiert was bei Gentlemen häufig passiert: Er will seinen Engel mit aller Macht ins Paradies vögeln, denn uns Kerlen wird von klein auf erzählt, dass es die größte Kunst ist eine Frau zum Orgasmus zu bringen. Und schon setzt die graue Masse im Oberstübchen einen Prozess in Gang der uns eben zum Schlaffi werden lässt. „Mach ich’s richtig, wird sie kommen, gefällt es ihr nicht weil sie nicht so laut stöhnt, und und und…“ Das ist der Druck, ihr es nicht richtig „besorgen“ zu können.

Also was tun sprach Zeus, die Götter sind besoffen, wenn der böse Kleine einfach abnimmt. Na Mädels und Jungs, dann macht halt eine kleine Pause mit dem alten Rein und Raus Spielchen! Wir sind doch keine Anfänger mehr! Bringt eure Finger, Mund und Zunge ins Spiel (BEIDE!) und das Ding wird aber so was von zum Joystick, das es eine wahre Pracht ist.

The scary old man sagt: Sex macht viel zu viel Spaß um da auch noch das Denken anzufangen! Seid mal etwas egoistischer und kümmert euch nur um euch. Glaubt the scary old man, euer Partner wird euch richtig dankbar sein oder wie es der Mingle von the scary old man ausdrückt: „Die pure Lust“!

Adios Freunde und nicht vergessen: Sich immer der Sonnenseite des Lebens zuwenden

mehr Beiträge / Startseite

 

Ich beabsichtige künftig weniger auf Facebook und stattdessen nur auf meinem Blog zu posten. Wer informiert sein will, sollte entweder den RSS-Feed (rechts oben) anklicken oder die Seite https://christerer.de als Lesezeichen speichern.