2016-09-18-vollverschleierung-auf-der-wiesnOktoberfest / Lebensfreude Oh je, oh je scheint ein nicht besonders besucherfreundliches Wetter in München auf der “Wiesn“ zu sein. Und offensichtlich haben diese paar „Eisernen“ noch nichts von der harten bayrischen Haltung zum Thema Vollverschleierung gehört. :-). Was the scary old man allerdings bestürzt, ist die fortschreitende Verrohung der Gesellschaft. Klar weiß the scary old man, dass auch auch früher sexuelle Übergriffe auf der Wiesn gegeben hat, doch diese Nachricht von Focus online machte ihn betroffen. Mitten auf einer belebten Schaustellerstraße beobachten Polizisten ein sich küssendes Paar. Irgendetwas kam den Beamten seltsam vor und sie kamen nach kurzer Zeit zurück und sahen, dass der Unterleib der Dame schon fast vollständig entblöst war. Sie schritten ein und stellten fest, dass die Frau aus Korea vollständig betrunken war und gar nicht bekam was ihr geschah. Der 32jährige türkische Täter musste mit sanfter Gewalt an seinem Vorhaben gehindert wurde und wurde wegen versuchter Vergewaltigung festgenommen.

The scary old man sagt: Eine derartige Enthemmung gab es vor ein paar Jahren noch nicht! Pfui Teufel!

Was ist Lebensfreude? The scary old man meint wenn alles gut läuft! Und dazu braucht es nicht viel, wenn man nicht ständig nach mehr und dem Superhype und Megaevent trachtet. Der Tag ging super los, denn der Freund, den the scary old man seit sage und schreibe 53 Jahren kennt, rief an und sagte er hätte ein gutes Angebot für ein paar Maß Bier und Hendl wenn the scary old man  zur Wiesn kommt. Allerdings leider beim Löwenbräu. Was solls, ob Löwenbräu, Hofbräu, Augustiner oder sonst was. Spaßig wird’s! Gute Freunde, gutes Essen, gute Stimmung – was willst noch mehr?

Dann ab zur Wahlurne und dabei auf eine liebe nette Nachbarin getroffen, deren Schicksal ihr auch nicht immer nur die Sonnenseite gezeigt hat. A warm smile und ein paar schöne freundliche Worte – was willst noch mehr.

Dann richtig schön gefrühstückt, mit allem was 2 Stunden später beim Sport die richtige Power bringt –was willst noch mehr?

Beim Sport richtig losgelegt, schließlich steht am Donnerstag beim Kardiologen wieder mal ein Belastung EKG an und der Doc soll wieder mal staunen. Dabei kam the scary old man – wie die Jungfrau zum Kind – in Kontakt mit einer Superbraut. SIE sprach ihn an und meinte, dass sie ihn die letzte Zeit vermisst hätte. Lange Rede wenig Sinn, es wurde ein Date für Abend in Aussicht gestellt. Allerdings hielt sich the scary old man etwas zurück, weil er doch dachte, dass sein Ex-Mingle vielleicht verstanden hat, was ein Mann braucht. Nunn wir werden sehen, Fortsetzung folgt, doch the scary old man wird einen erquickenden Abend haben – was willst du mehr?

Jetzt geht es ab in die Badewanne mit Patschuli und Vanilleduft, dabei date fixieren, Nachrichten wegen Berlin und los geht’s mit Herzklopfen – was willst noch mehr?

Leute euch allen einen schönen Wochenanfang und the scary old man hat morgen übrigens frei 🙂

Adios Freunde! Und nicht vergessen: Wende dich immer der Sonnenseite des Lebens zu……

Wer meine Artikel fortlaufend lesen will, sollte oben rechts den RSS-Feed anklicken oder die Seite https://www.christerer.de als Lesezeichen speichern.

Startseite