Translation at the end. The Scary Old Man wundert sich immer mehr über unsere Gesellschaft. Eigentlich dachte er das eher 2016-02-21-old-man-zu-softbefremdlich anmutende Benehmen ist der Jugend zuteil. Weit gefehlt. So stand diese Woche der Routinebesuch beim Kardiologen an. Das Wartezimmer voll und weil der Arzt noch auf seine Patienten eingeht, dauert es meistens etwas länger. Was machen 2 ältere Wei… ähh Frauen? Unterhalten sich in einer Lautstärke und eine davon mit einem Klangbild, welches an zwei aneinander reibende Eisenteile erinnerte. Trotz mehrfacher Aufforderung durch Wartende und Intervention der Sprechstundenhilfe war kein Stopp möglich. Ist das heute so üblich? Break

Samstag in The Scary Old Man Lieblingscafe Lindner im Boulevard. Ca. 50% der im Mittelgang außerhalb des Geschäfts befindlichen Tische frei. The Scary Old Man wie immer auf Beobachterposten und dann setzt sich ein alte Frau an einen freien Tisch links von ihm. Sie sah gepflegt aber doch eher sehr ärmlich aus. Nach einer Weile holt sie aus ihrer Tasche eine Plastikbox und daraus ein spärlich belegtes Brot. Dieses begann sie zu verzehren. Die Servicekraft ignorierte das, da ohnehin genug freier Platz zur Verfügung stand. Und dann? Eine zwei Tische entfernt sitzende Frau in Begleitung eines Mannes – beide so um die 60 – kommt an den Tisch der ärmlich aussehenden Frau und macht die an, dass so etwas ja überhaupt nicht geht und sie solle sich schämen. Ob das eine Wärmestube sei und die anderen „zahlenden“ Gäste fühlen sich dadurch belästigt. Nun die sitzende Frau wusste gar nicht was ihr geschah, die andere keifte weiter, dass sie jetzt zum Geschäftsführer gehe usw. usf. Ist das heute so üblich? Hier konnte The Scary Old Man endlich mal wieder was Gutes tun und lud die Dame einfach auf einen Kaffee und ZWEI Stückchen Kuchen ein. Die Geschichte die die alte Frau zu erzählen wusste, macht The Scary Old Man noch heute traurig. Break

Ein welcome Gruß an „the vicious wretch“ sei The Scary Old Man gestattet. Schon lange bekannt wird endlich frischer Wind in diesen angestaubten Blog kommen. Auch eine Antwort zu seinem ersten Beitrag „Sind Frauen in ihrer Entwicklung stehen geblieben?“ zum Thema „guter Mann“ kann The Scary Old Man geben: Die Damen wollen gar keinen guten Mann. Sie wissen gar nicht was das ist. Und wenn sie einen haben, erkennen sie es nicht, sondern fühlen sich in ihren Freiheiten eingeschränkt usw. Sie wissen nichts von Kompromissen und Vertrauen, zumindest sind das die Erfahrungen von The Scary Old Man mit Afrikanerinnen. Break

Trotz aller Enttäuchung über afrikanische Menschen in Europa, gehen die Planungen von The Scary Old Man hinsichtlich Afrika 2017 weiter. Die notwendigen Impfungen (Tollwut, Yellow fever, Cholera und noch ca 5 weitere.) mit dem Doc gecheckt und Zeitplan agbesprochen. Nur die körperliche Fitness ist etwas in Stocken geraten. Wird aber locker noch aufgeholt. Einer Trainerin aus dem Fitnessstudio das Angebot zur Begleitung gemacht und die ist verrückt genug, das mit zu machen. Hat aber (noch)andere Probleme.

The Scary Old Man wünscht euch allen eine schöne Woche und „always look on the bright side of life“

Mehr Beiträge? hier klicken! / more posts? click here!

To callous or become the old man too soft?

Translation by Google / Bing The scary old man increasingly wonders about our society. Actually he thought rather strange-looking behaviour is given the youth. Far from. So, the routine visit to the cardiologist was this week. The waiting room full, because the doctor is still on his patients, usually slightly takes longer . What are 2 older Wei… Ähhh women? Talk in a volume and a of a soundstage, which together grinding on two iron pieces reminded. Despite repeated requests by waiting and intervention of the receptionist, no stop was possible. Is it so common? Break

Saturday in the scary old man favorite cafe Lindner in the Boulevard. Approximately 50% of the tables in the corridor outside the business free. The scary old man as always on observer post and then an old woman at a free table left of him continues. She looked neat but but rather very poor. After a while, she brought a plastic box and from a scanty sandwich out of her pocket. This started to eat them. The service force ignored that, and there already enough free space available. And then? One removed two tables seated woman in the company of a man – both as to the 60 – comes to the table of the poor-looking woman and makes that something this not possible and she should be ashamed of herself. Was whether the a warming room and guests „paid the others“ feel harassed. Now the seated woman knew not what happened, the other further nagged that she go to the Managing Director, etc. etc. Is it so common? Here, the scary old man did a good thing and invited the lady simply on a cup of coffee and TWO pieces cake. The story the woman  told the old man makes him also sad today. Break

A welcome greeting to „the vicious wretch“ from the scary old man. Already long known will come at last breath of fresh air in this dusty blog. Also give an answer to his first post „Are women stopped in their development?“ on the subject of „good man“ can the scary old man give: the ladies don’t want a good man. They don’t even know what is it. And if they have one, they don’t recognize it, but feel restricted in their freedoms, etc. They never heart of compromises and confidence, that’s the experiences of the scary old man with Africans. Break

Despite all disapointments about African people in Europe, the plans for 2017 by the scary old with regard to Africa. The necessary vaccinations (rabies, yellow fever, cholera and about 5 more.) with the doc checked made a schedule. Only the physical fitness is not on the top. Is loose yet caught up. A ladytrainer from the gym tis invited to company and she would be crazy enough to do that. Has but (still) other problems.

The scary old wishes all a nice week, and don’t forget „always look on the bright side of life“

Mehr Beiträge? hier klicken! / more posts? click here!