Translation at the end. Digitale Welt hin oder her (Astutuli gestern!) Goggolori wurde gefragt was er von dating portalen hält. Warum er, das wird ihm auf ewig ein Rätsel bleiben. Denn wer Goggolori kennt, weiß, dass er online datings nur für den schnellen Sex aufsuchte. Es war eine ernsthafte Anfrage, deshalb stellt Goggolori seine Gedanken hierzu auf den Blog.

2015-09-30-flirt-01Online hat durchaus seine Vorteile, doch Vorsicht! Bereits früher schrieb ich hierzu: Frauen suchen die große Liebe, Männer wollen Sex. Vor ca. 2 Jahren war die Verteilung in etwa zu 75% in dieser Art. Überlegt euch, wer online datet. Menschen mit wenig Zeit, oftmals zuhause in  Gegenden mit wenig ausgebauter Infrastruktur oder auch schüchterne Menschen. Ein online Flirt ist anonym, schnell und NICHT real, sondern IMMER abstrakt. Gerade für schüchterne Menschen ist der Einstieg über ein online-portal nicht übel, da sie Erfolgserlebnisse benötigen. Aber es sollte dann möglichst schnell zu einem realen Treff kommen. Dabei sollten sie die Erwartungshaltung möglichst gering ansetzen. Wer denkt beim ersten Date auf die große Liebe, eine heiße Sex-Nacht oder gar den Jackpot zu knacken wird meist bitter enttäuscht. Das große Problem beim online dating ist, dass die fehlende nonverbale Kommunikation. Der Augenkontakt, die „Kussnähe“ und die Körperhaltung fehlt einfach. Ich muss mein Gegenüber riechen können, das läuft nur real. Zudem wird meist beim online flirt „geflunkert“ oftmals sind die flott geschriebenen Gemeinsamkeiten, dann doch nicht vorhanden.

Was tun als Mann beim ersten Date: Humor mitbringen! Humor ist ein Zeichen von Intelligenz und Selbstbewusstsein. Interessant sind für Goggolori auch seine Erfahrungen schon zur Begrüßung etwas abstraktes zu sagen. Beispiel beim Treffen um 19:00h „Guten morgen“ als Begrüßung. Immer entwickelten sich witzige Dialoge.

2015-09-30-flirt-02Noch etwas: Auch im Zeitalter der Emanzipation und Alice Schwarzer, der Mann ist der offensive Part. Das wird von BEIDEN Seiten so erwartet.

Also es bleibt dabei: Am Ende trifft man aufeinander und muss sich in die Augen sehen. Goggolori sagt: Online ja, denn das Ansprechen im Supermarkt oder Fitnessstudio ist nicht jedermanns (frau) Sache aber dann gaaaanz schnell zum realen date. Und noch etwas liebe Geschlechtsgenossen: Ein Gentleman ist nie außer Mode! Ladies sind zu verwöhnen und zu respektieren (ohne zu schleimen), das zeigt den wahren Mann!

Alle Artikel sind hier / all article are here

Translation by Google / Bing The naughty Goggolori #62 / online or offline dating?

Digital world or not (Astutuli yesterday!) Goggolori was asked what he thinks of dating portals. Why he? This will be mystery forever. Because those who know Goggolori that he sought out online datings only for quick sex. It was a serious request, therefore Goggolori represents his thoughts do this on the blog.

2015-09-30-flirt-01Online certainly has its benefits, but be careful! Previously, I wrote this: women are looking for the great love, men want sex. About 2 years ago, the distribution was approximately 75% in this way. You need to consider who is online dating. People with little time, often at home in areas with little developed infrastructure or even shy people. Online flirting is anonymous, fast and not real, but always abstract. The entry via an online portal is not bad, for shy people because they need success. But it should come then as quickly as possible to a real meeting. While they should put the expectations as low as possible. You think on a first date on the great love, a hot sex night or to even the jackpot is usually sorely disappointed. The big problem with online dating is that the lack of non-verbal communication. The eye contact, the „Kiss close“ and the posture is missing. I have to smell my counterpart, which runs only real. Also is most often used for the online flirt „fibbing“ often are quickly written similarities, then it does not exist.

What to do as a man on the first date: show humor! Humor is a sign of intelligence and self-awareness. Also the experiences tof Goggolori are interesting to say something abstract. Example at the meeting at 19:00 h „Good morning“ greeting. Always funny dialogues evolved.

Something else: Even in the age of emancipation and Alice Schwarzer, the man is the offensive part. This is expected as both sides.

So it remains the case: at the end, hitting each other and must look in the eye. Goggolori says: Online yes, because solicitations in the grocery store or gym is not everyone’s thing but then quickly to the real date. And something else love sex mates: A gentleman is never out of fashion! Ladies to pamper and to respect (without sucking up to), this shows the true man!

Alle Artikel sind hier / all article are here