Translation at the end.   War das schon immer so? Überall nur noch Spezialisten, die zu allem, alles und das auch noch besser 2016-03-17-dummschwaetzerwissen. Menschen, welche bestenfalls Sozialkundeunterricht hatten, erklären die die große Politik und wissen auch schon immer  vorher was passiert. Ziemliche Konkurrenz für Nostradamus. Leute die vor 30 Jahren mal Betriebswirtschaft studiert haben, erklären dir das komplexe System der Börse. Wow warum die noch arbeiten? Alle wussten natürlich ganz genau dass der böse Herr Putin in Syrien seine Soldaten abzieht und wissen jetzt dass uns die Türken über den Tisch ziehen. Wahrscheinlich haben deshalb die Geheimdienste geschwiegen. Oder sollten genau DIE nichts gewusst haben?  Und zu guter Letzt DEUTSCHLAND. Wenn man all diesen Experten glaubt, dann wird Deutschland in Kürze nicht mehr existieren. Auch Astutuli ist nicht einverstanden mit dem was derzeit abläuft. Nach seiner Meinung bringt – sollte überhaupt eine Einigung zustande kommen – die „Türken“ Lösung nicht sonderlich viel.

1.) Ist noch nicht mal sichergestellt, dass es rechts konform nach EU Recht ist.

2.) Dann zwei Staaten wie Türkei und Griechenland letztendlich die Federführung zu überlassen, bedeutet nach Astutulis Meinung viele viele Flüchtlinge in Deutschland und viel viel Geld in deren Staatskassen. Wir werden es sehen, ebenso wie sich die Treibjagd auf die AfD weiterentwickelt. Weder Politiker noch Journalisten merken in ihrer Arroganz, dass sie immer mehr Bürger motivieren, sich der AfD zu zu wenden. Zuerst hieß es nur „Pack“ also rechtsextreme oder asoziale Spinner wählt AfD. Jetzt heißt es abfällig „Protestwähler“. Genau das ist es doch: Protest. Die arroganten Machtpolitiker kapieren nicht, dass sich der Wähler offensichtlich für die Ziele und Vorhaben der AfD interessiert. Wäre er ein politisch unmündiger Protestwähler, hätten sich die Stimmen gleichmäßig auf alle Parteien wie Tierschutz oder Oma’s Strickverein verteilt. Nein oberschlaue Politiker, Journalisten, Oberlehrer, Neunmalkluge, Besserwisser und Superexperten! Das gemeine Volk hat die Schnauze voll von eurem Geschwafel und will mit der AfD einen Sinneswandel bei euch erreichen. Wenn es ihr es jetzt noch nicht verstanden habt, dann werden die nächsten Wahlen noch deutlicher ausfallen. Und für diese Prognose muss man kein studierter Politologe sein, es reicht wenn man ein lebenserfahrener ganz normaler deutscher Bürger ist, welcher besorgt um die weitere Entwicklung „seines“ Landes ist.

Mehr Beiträge? hier klicken! / more posts? click here!

 Only twaddler around?

Translation by Google / Bing Was it always like now? Anywhere only specialists around who know everything and this even better. People who at best had social studies lessons, which explain the major policy and know it always before something happens. Quite a competition for Nostradamus. People have even studied business administration 30 years ago, to explain to you the complex system of the stock exchange. Wow why they are still at work? All knew of course precisely that the evil Mr Putin in Syria pulls its soldiers and know now that the Turks over the table pull us. Probably, the intelligence services have therefore remained silent. Or should they just knew nothing? And lats good old Germany. If you believe all of these experts, then Germany will no longer exist soon. Astutuli also does not agree with what’s currently going on. Brings his opinion – should be an agreement at all come – the „Turks“ solution is not very much. 1.) is not even guaranteed that’s right according to EU law is in conformity. 2.) Ultimately to leave the lead two countries such as Turkey and Greece, many means according to Astutulis many refugees in Germany and much much money in their treasuries. We’ll see it evolving just as the chase on the AfD. Neither politicians nor journalists pinned in their arrogance that they encourage more and more citizens of the AfD to apply to. First it was called just „Pack“ selects, so right-wing or anti-social spinner. Now it is disparagingly called „Protest voters“. This is it: protest. The arrogant power politicians don’t understand that the voters obviously interested in the goals and intentions of the AfD. He would be a politically under-age protest voters, the vote would have evenly distributed to all parties such as welfare or Grandma’s knitting Club. No top smart politicians, journalists, senior teacher, smart-aleck, smartass and super experts! The common people has the fed up of your ramblings and wants to achieve a change in you with the AfD. If you not understood it, then the next elections will be even more clearly. And for this forecasting must be no educated political scientist, it is enough if you are an experienced ordinary German citizens, which is worried about the development of „his“ country.

Mehr Beiträge? hier klicken! / more posts? click here!