Was in New York (wo auch sonst?) 2002 seinen Anfang fand, hat mittlerweile auch in Berlin seine Stammgemeinde. Bei eisiger Kälte trafen sich heute an der U-Bahn Haltestelle „Frankfurter Allee“ ca 200-300 Fans der Unterhosen U-Bahn Fahrer.

Ziel der U-Bahn-Fahrt ohne Hose ist laut Veranstalter mar-mar „andere Fahrgäste zum Schmunzeln zu bringen“. Die Teilnehmer müssen ernst bleiben und den Eindruck vermitteln, sie täten etwas völlig Normales. Damit die Veranstaltung nicht entgleist, sollen sich die Teilnehmer an klare Regeln halten. Komplett frei untenrum geht nicht, es sollte schon ein Schlüpfer vorhanden sein. Erlaubt sind Feinripp mit oder ohne Eingriff, „ein lustiges Paar Strapse“ oder ein „Leopardenfell Unikini“. Verboten sind laut Veranstalter Textilien wie der klassische „Elefantenrüsselslip“, „Strings“ oder „offensichtlich anstößige oder pornographische“ Unterwäsche. Unerwünscht sind außerdem Alkohol, Kameras und Werbeschilder. Eigentlich wollten die Veranstalter, dass die Akteure eine gewisse Ernsthaftigkeit an den Tag legen. Das – meint zumindest the scary old man – gelang nicht immer. Na ja sind wir nicht alle ein wenig Bluna?

Es war für the scary old man aber allemal erheiternder als der anschließende Besuch im Boulevard um seinen geliebten Tropical Tee zu genießen. Irgendwie scheint heute nicht nur „Unterhosen“ Tag sondern auch noch „Mütter mit Kleinkinder ohne Erzeuger“ Tag. Irgendwie wollten wohl die Väter den Sonntagnachmittag alleine relaxen und schickten die Mamies samt ihren Kleinen zum Shopping Sonntag ins Boulevard. The scary old man spart sich jeglichen Kommentar und geht zur Entspannung jetzt mit Kopfhörern und heavy metal Musik für Minimum 1 Stunde in die Badewanne.

Adios Freunde! Und nicht vergessen: Wendet euch immer der Sonnenseite des Lebens zu……

Ich beabsichtige künftig weniger auf Facebook und stattdessen nur auf meinem Blog zu posten. Wer informiert sein will, sollte entweder den RSS-Feed (rechts oben) anklicken oder die Seite https://christerer.de als Lesezeichen speichern.

mehr Beiträge / Startseite