Liebe Besucher und treue Blogleser,
wie ich auch in „über mich“ aufgeführt habe, kündigt sich bei mir auf dem Zeitstrahl des Lebens der Herbst an. Deshalb beginne ich all das was MIR erinnerlich und MIR wichtig aus meinem bisherigen Leben erscheint, elektronisch zu erfassen und fürs „Netz“ aufzubereiten. Der Name des Schriftstücks wird „Meine Lebensgeschichte –> Ein ganz normales Leben oder doch der Weg in die Schizophrenie?“ heißen.

Zudem hat mir meine Tochter noch einige alte UND hochaktuelle Fotos zukommen lassen. Also wird noch ein letztes Mal eine musikalische Diashow mit dem Titel „my life part IV“ erstellt.

Dieses Vorhaben ist mühsam und dauert geraume Zeit. Zwischendurch werde ich die Werke öfters mal testen müssen und bitte daher um etwas Nachsicht, wenn manchmal etwas „schräge“ Einträge auf dem Blog zu sehen sind oder die Dauer der aktuellen Blogeinträge etwas länger dauert.

Adios Freunde und nicht vergessen: Sich immer der Sonnenseite des Lebens zuwenden