Irgendwie hat the scary old man den Eindruck, dass die Hitze – speziell in Berlin – vielen ohnehin schon bildungsfernen Menschen auch die paar verbliebenen Hirnzellen wegschmelzt. Anders lässt sich aus seiner Sicht das häufig sinnfreie und aggressive Verhalten mancher nicht erklären!

The scary old man zitiert hier Einstein: (Obwohl das Zitat höchstwahrscheinlich gar nicht von Einstein stammt):

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher“.

Ansonsten ist the scary old man etwas aufgeregt, da sich ein großes Ereignis abzeichnet und er dabei auch seine zwei Münchner Lieblings Haubentaucher nämlich Günter N. und Herbert L. hier in Berlin trifft. Eigentlich schon erstaunlich, dass Freundschaften durchaus das ganze Leben andauern können. Beide kennt the scary old man mehr als 50 Jahre!

Zuerst findet hier eine kleine Party statt und dann geht es mit ihnen ab nach München zur Mega Party des Jahres! Die Ex-Ehefrau von the scary old man heiratet dort und das wird das Superereignis und der Riesenspaß überhaupt. Klaro dass sich the scary old man auf den Weg macht, schließlich hat er auch noch die ehrenvolle Aufgabe, Trauzeuge vom neuen Ehemann zu sein. Nur wer das alles verzehren soll, – selbst wenn die Gästezahl mittlerweile unüberschaubar ist – das weeees keeener.

 

Jetzt geht es erstmal ab zum Lieblings Café, bisschen schöne Frauen gucken und ein paar Sachen einkaufen und dann morgen Günter vom Bahnhof abholen.

Adios Freunde und nicht vergessen: Sich immer der Sonnenseite des Lebens zuwenden

mehr Beiträge / Startseite

 

Du willst auf dem laufenden sein? RSS-Feed (rechts oben) anklicken oder die Seite https://christerer.de speichern.